Programm

Kleinkunstgeschichte(n)
Aus “Geh grad rein…" das Kleinkunstgespräch mit Thomas Stecher” wurde “Geschichte der Kleinkunst” und nun "Kleinkunstgeschichte(n)"

Kleinkunstgeschichte(n)

Die Sendung mit dem Blick Zurück aber nicht im Zorn. Nostalgischer Rückblick in die Deutsche Kleinkunstszene von Heinz Erhard zu Heinz Schenk, von Diether Krebs bis Dieter Hildebrand. Egal ob Gerhard Polt oder Hans Dieter Hüsch, Mann oder Deutschmann, Sieber oder Priol.

Es sind alle Dabei, von der Nachkriegszeit bis heute, Folge für Folge engagierter Spaß und zeitgenössische Musik.

Freuen sie sich Monat für Monat auf eine heitere Stunde mit Thomas Stecher und seiner Sonde in die Zeit, als es nicht nur Comedy gab und Kabarett noch mit Anspruch, Zeitkritik und Haltung gemacht wurde.

Kleinkunstgeschichte(n)

der saubere Spass mit Badesalz und Hesselbach, Kleinschmitt, Stiefel, Malmsheimer und Becker…reisen sie mit uns entgegen die Zeit

…aber mit Vergnügen und Thomas Stecher

Samstags zwischen 20 und 21 Uhr
(Wdh. Dienstags 23:00 Uhr – 24:00 Uhr und Sonntags 19:00 Uhr bis 20:00 Uhr)